Header VVG News DVL
VVG-Shop @ Wosz Fan Shop

Wir suchen einen Kinder- und Jugendtrainer (m/w) für den weiblichen Nachwuchs der Alterstufen U10 bis U20. Details findet Ihr in der Ausschreibung.

Partner
VBL

MITGAS-Nikolausspielfest, U 16 Bezirksmeister

Am vergangenen Samstag fand bereits die 6. Auflage des MITGAS-Nikolausspielfests statt. Dabei haben Nachwuchskader der U 12 und U 13 die Möglichkeit, die Kräfte zu messen und neben den VVG-Teams, die an diesem Tag u.a. von unseren Bundesligaspielerinnen sowie von Jan Zangrando betreut wurden, waren auch Jungs und Mädchen sowie gemischte Mannschaften aus Colditz, Altenhain, Delitzsch, Markkleeberg, Lobstädt, Nossen sowie aus Elb-Florenz und der Messestadt zu Gast.

Newsitem

 

 Als Schiedsgericht fungierten größere weibliche und männliche Nachwuchskader des VVG und für das leibliche Wohl sorgten Anett und Falko Pörschmann. Neben Punkten und Satzsiegen stand der Spaß am Spiel in der Gemeinschaft im Vordergrund und die Mädchen und Jungen hatten die Möglichkeit, sich mit ihren Vorbildern, Eltern sowie gemeinsam fotografieren zu lassen.

Der VVG war bei der U 12 mit vier Mannschaften am Start und es waren Salome Seidel, Thea Hübner, Clara Gerundt, Liska Schuricht, Anna Klimmey, Ronja Weis, Nina Schindler und Leon Kaiser im Einsatz. Zwei Grimmaer Teams gab es hingegen bei der U 13 und hier spielten Emma Enko, Jessica Deutschbein, Anna-Lena Brenner, Jill Müller, Theresa Reichert und Lena Kießling sowie Lisa Redlich und Julia Bornmann, die nach Abschluss des Turniers Rede und Antwort standen. Lisa ist 11 Jahre alt und besucht das Gymnasium St. Augustin in Grimma. Am heutigen Tag ist sie von Anika Boin und Tanita Königsheim trainiert worden, konnte 5 Siege feiern und lobte das leckere Essen. Die elfjährige Julia geht in die Oberschule am Wallgraben und ist seit 2014 beim VVG. Ihr Team wurde heute von Franzi Hartkopf und Kristin Schröder betreut.

Bei der U 12 siegte die Mannschaft aus Colditz vor den L.E. Volleys und dem Dresdner SSV. Die VVG-Mannschaften kamen auf den Rängen 10, 11, 12 und 14 ein. Gewinner bei der U 13 wurde Markkleeberg vor Colditz und Delitzsch, die Grimmaer Vertretungen erreichten die Plätze 5 und 6.

In jedem Fall war dies einmal mehr ein gelungener Tag und unser besonderer Dank geht an unseren Premiumsponsor MITGAS sowie das Team von Unikumarketing!

 

U 16 wird Bezirksmeister

Am Sonntag stand für die U 16 die große Bewährungsprobe Endrunde zur Bezirksmeisterschaft auf der Agenda, die diese mit Bravour meisterte. Die 6 besten Vertretungen des Bezirks spielten den Meister aus und der VVG gewann sowohl die Vorrundenspiele gegen Engelsdorf und Delitzsch als auch das Halbfinale gegen Reudnitz klar mit 2:0. Etwas enger wurde es im Finale gegen Gastgeber L.E. Volleys: Zuspielerin Luisa Klemm hatte sich verletzt, sodass die noch jüngere Johanna Groth einspringen musste, doch nach einem nervenaufreibenden Kampf wurde auch diese Begegnung mit 2:0 gewonnen. „Die Mädels haben sich dies hart erarbeitet und sich von Turnier zu Turnier gesteigert. Nun gilt es, bei der Sachsenmeisterschaft das Beste zu geben, die am 28. Februar in Grimma ausgetragen wird“, so Trainerin Kristin Stöckmann, die sich an dieser Stelle bei ihren Assistenten Kristin Schröder und Phillip Fölski bedankte.

Am Ball waren Celina Schnobl (die als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet wurde), Lilli Albrecht, Charlotte Bufe, Emilia Hellmuth, Ronja Pilszek, Sophie Biegel, Saskia Hirschmann, Aimee Scheuring, Johanna Groth und Luisa Klemm.

 

[Eintrag vom 15.12.2015]


Bildergalerie

Wir sind Partner von BALANCE 7.

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2024