Header VVG News DVL
News Damen Nachwuchs Verein Sponsoren Spielhallen
Tabelle 2. BL Damen Süd
# Mannschaft Pkt.
1 Altdorf 10
2 Wiesbaden II 9
3 Bad Soden 6
4 Freisen 5
5 Lohhof 3
6 Grimma 3
7 Dingolfing 3
8 Waldgirmes 3
9 VCO Dresden 2
10 Holz 1
11 Planegg-Krailling 0
12 Stuttgart II 0
13 Vilsbiburg II 0
Tickets sichern
VVG-Shop @ Wosz Fan Shop
Sehenswert

Wir suchen einen Kinder- und Jugendtrainer (m/w) für den weiblichen Nachwuchs der Alterstufen U10 bis U20. Details findet Ihr in der Ausschreibung.

Partner
VBL

Offenburg nicht unterschätzen

Beide U16 Teams in Aktion

Pokalsieg für U 13

Mit dem VC Offenburg gibt am Samstag ab 18 Uhr ein Team seine Visitenkarte in der GGI-Halle ab, das nun schon seine fünfte Saison in der 2. Bundesliga erlebt.

Auch wenn es für die von Trainerin Tanja Scheuer trainierte Mannschaft noch nicht in obere Tabellenregionen reichte, wurden über Jahre hinweg Mittelfeldplatzierungen errungen. In der letzten Spielserie ging es um den Klassenerhalt. Ein Erfolg gegen die Muldestädterinnen gelang in all den Jahren noch nicht und in der GGI-Halle wird sicher niemand böse sein, wenn sich dies auch nach dem verwandelten Matchball nicht geändert hat. Vor 2 Wochen waren die Badenerinnen schon einmal in Sachsen zu Gast, wobei das Spiel gegen Tabellenführer Chemnitz mit 0:3 in die Hose ging, beim VCO Dresden aber wenigstens ein Punkt heraussprang (2:3). Auch Favorit Sonthofen hatte am letzten Wochenende bei unseren sonnabendlichen Gästen seine liebe Müh und deshalb sollten die Offenburgerinnen nicht unterschätzt werden. Das Team zählt auf eine stattliche lautstarke Kulisse, damit der 19. Punktspielheimsieg in Folge möglich wird!

Am Sonntag sind bei der Bezirksmeisterschafts-Vorrunde nun der Einsatz und das Können unserer beiden U16-Teams gefragt. Während die Mädels in der Sporthalle der 84. Mittelschule in Leipzig-Grünau an den Start gehen, kämpfen die jungen Männer in der Sporthalle Leplaystraße der Messestadt um Punkte und Satzsiege. Beiden Teams viel Erfolg!


Pokalsieg für U 13

Die U 13 des VVG hat am letzten Sonntag den Bezirkspokalsieg errungen. In der Vorrunde wurden vor heimischer Kulisse die Teams des TSV 76 Leipzig und der TSG Markkleeberg jeweils klar mit 2:0 besiegt, wobei den Kids besonders viele Aufschlagpunkte gelangen. Als Gruppensieger waren die an diesem Tag von Diana Ceschia betreuten Mädels für die Finalrunde qualifiziert. In den ersten Satz der Begegnung gegen die L.E. Volleys fand das Team nicht hinein und musste diesen abgeben. Im 2. Set wurde die Taktik umgestellt und der Aufschlag brachte wieder den gewünschten Erfolg, sodass dieser Spielabschnitt und auch der Tiebreak siegreich gestaltet werden konnten. Gegen die Mannschaft von Lok Engelsdorf gelang daran anschließend ein souveräner 2:0-Erfolg, sodass die Trainerin all ihren Schützlingen eine Einsatzchance bieten konnte und letztendlich der Cup in die Höhe gestemmt werden konnte. Herzlichen Glückwunsch an Ronja Pilszek, Charlotte Bufe, Emilia Hellmuth, Sophie Biegel und Lilli Albrecht! 

[Eintrag vom 3.10.2013]


Bildergalerie
Impressum | Datenschutzerklärung | © 2021