Header Home DVL
Clubkollektion
Tabelle 2. BL Damen Süd
# Mannschaft Pkt.
1 Lohhof 9
2 Holz 6
3 Neuwied 6
4 Vilsbiburg II 4
5 Bad Soden 4
6 Stuttgart II 3
7 Wiesbaden II 3
8 Planegg-Krailling 1
9 Grimma 0
10 VCO Dresden 0
11 Dingolfing 0
12 Altdorf 0
13 Waldgirmes 0
Sehenswert
Partner
Spielen Sie mit ..

Unsere Mannschaften sind ständig auf der Suche nach Verstärkungen.
Sprechen Sie uns einfach an. Wann Training ist, erfahren Sie als Untermenüpunkt der jeweiligen Mannschaft.

Stadt Grimma

Fünf Fragen an Neuzugang Johanna Schneider

Hallo Johanna, die ersten Wochen in Grimma sind um, die ersten Trainingseinheiten gemacht. Wie ist Dein Eindruck vom neuen Verein?

Die ersten Vorbereitungswochen waren sehr intensiv und anstrengend. Nicht anders habe ich es erwartet. Mein Muskelkater kann das bezeugen. Mein Eindruck ist weiterhin derselbe wie schon vor meinem Wechsel, dass hier der Sport Volleyball gelebt und dementsprechend gefördert wird.

Newsitem

Du bist aus beruflichen Gründen von Waldgirmes nach Sachsen gewechselt und hast Dich den Vorwärts Sachsen Volleys angeschlossen. Was sind Deine Ziele und Wünsche für die neue Saison?

Mein erstes Ziel war vor allem mich in die Mannschaft zu integrieren und ich bin froh, dass die letzten Wochen gezeigt haben, dass das Team - einschließlich Trainer und Staff - mich herzlich aufgenommen haben. Trotzdem wird es noch ein paar Wochen dauern, bis dieser Prozess wirklich fruchten wird. Des Weiteren hoffe ich für uns als Mannschaft auf einen reibungslosen und verletzungsfreien Saisonverlauf, gerade auch bezogen auf die Corona-Pandemie. Wir stecken viel Arbeit und Schweiß in die Trainingseinheiten und ich hoffe, dass wir unser Potential zu nutzen wissen, um uns dafür zu belohnen.

Mein persönliches Ziel ist es mich weiterzuentwickeln, schneller und kraftvoller im Angriff zu agieren. Ich möchte mein Potential und natürlich meine Größe für die Mannschaft nutzen wollen, damit sich der Erfolg der letzten Saison sich auch mit meiner Beteiligung und meinem Anteil wiederholt. Achso, und ganz nebenbei, will ich auf eine gute Koordination zwischen Ausbildung und Sport bauen können.

Jojo, du wohnst in Leipzig, trainierst in Grimma. Hattest Du denn schon ein paar andere Möglichkeiten Dir von Grimma ein Bild zu machen, außer nur von der Trainingshalle?

Na klar. Das war auch in meinem Interesse, zu wissen, wie der Ort aussieht, in dem ich zukünftig Volleyball spielen darf, auch neben den vier Wänden der Halle. Unser Teammanager Frank war so lieb und hat mich in meiner freien Ferienzeit in Grimma herumgeführt. Grimma ist natürlich etwas kleiner als Leipzig, aber für mich als ehemaliges Dorfkind aus Gießen einfach ein gemütlicher und ruhiger Ort.

Wenn Du die Chance hättest ein paar Worte an die Grimmaer Fans zu richten, was würdest Du ihnen sagen wollen?

Ich würde mich freuen, endlich selbst mal Zeuge der Muldentalhölle zu werden und das geht ja wohl nicht ohne die Grimmaer Fans! Natürlich muss man jetzt im Rahmen der Pandemie die Maßnahmen ernst nehmen. Schließlich geht es uns doch allen, um ein gesundes und spaßiges Miteinander am Sport, sowie einer schnellen Rückkehr zur Normalität.

Abschlussfrage, beschreibe die Vorwärts Sachsen Volleys mit nur drei Worten!

Diszipliniert, hungrig, ambitioniert

Vielen Dank und alles Gute für die neue Saison!

Interview & Foto: Memofotografie

[Eintrag vom 31.08.2020]


Tickets sichern

Wir suchen schnellstmöglich einen Kinder- und Jugendtrainer für den weiblichen Nachwuchs in Teilzeit. Details findet Ihr in der Ausschreibung.

Nächste Spiele

SV Lok Engelsdorf II (SSR) [Frauen] vs. VV Grimma II >> 04.10.20

Letzte Spiele

SV Reudnitz [Frauen] vs. VV Grimma II >> 3:0

Kalender
Wird geladen ..
VBL
Bildergalerie
Impressum | Datenschutzerklärung | © 2020