Header Home DVL Stadtwerke Grimma s-ai.de
Tabelle 2. BL Damen Süd
# Mannschaft Pkt.
1 Neuwied 14
2 VV Grimma 14
3 VCO Dresden 13
4 RR Vilsbiburg II 11
5 TV Dingolfing 11
6 Wiesbaden II 9
7 SV Lohhof 7
8 Waldgirmes 6
9 Planegg-Krailling 5
10 AMTV Stuttgart II 5
11 Sonthofen 4
12 TV Holz 3
Sehenswert
Spielen Sie mit ..

Unsere Mannschaften sind ständig auf der Suche nach Verstärkungen.
Sprechen Sie uns einfach an. Wann Training ist, erfahren Sie als Untermenüpunkt der jeweiligen Mannschaft.

Kreisstadt Grimma

Mit voller Power in die neue Saison

Am Samstag 18 Uhr ist es nun soweit, der VV Gimma startet mit neuem Trainer und (teils) neuem Team in die neue Bundesliga-Saison 2019/2020.

Nach acht Wochen intensiver Trainingsvorbereitung und erkenntnisreichen Testspielen kann Grimmas neuer Coach Ronny Lederer aus dem Vollen schöpfen. "Ich bin sehr zufrieden, jede Spielerin hat hervorragend trainiert sagt der Neucoach, für den die Grimmaer Gefilde nix Neues sind.

Newsitem

hinter Reihe: (v.l.) Ronny Lederer (Coach), Kristin Schröder, Natalie Meixner, Elena Kömmling, Michelle Hofmann, Steffi Kuhn, Stefanie Diestel (Physiotherapeutin); vordere Reihe: (v.l.) Lilli Albrecht, Celina Schnobl, Maria Eckelmann, Stephanie Knospe, Julia Eckelmann, auf dem Bild fehlen: Ulrike Schemel, Luise Mettke, Emily Langguth


"Ich freu mich, das es endlich losgeht!" sagt Teammanager Frank Geißler, "Das Interessante am diesjährigen Kader ist die Mischung in der Mannschaft von jung und alt!" blickt Geißler mit einem Augenzwinkern optimistisch voraus. "Routiniers wie die Eckelmann-Zwilling, Ulrike Schemel und Kristin Schröder werden die "jungen Wilden" wie Michelle Hofmann, Celina Schnobel und Lilli Albrecht zu führen wissen und die Neuzugänge Elena Kömmling, Natalie Meixner und Steffi Kuhn in's Team einbauen" sagt der Teamchef. "Steffi Kuhn kommt mit Erstligaerfahrung aus Suhl zurück und wird uns mit den anderen Neuzugängen nach vorn pushen!"

Zum Saisonstart präsentieren die VVG-Girls auch ihr neues Mannschaftsfoto. 

"Wir wollten wieder unsere Verbundenheit zu unserer Heimatstadt Grimma zeigen und sind dieses Mal ins Grimmaer Kino zum Foto-Shooting gegangen" sagt Mannschaftskapitän Julia Eckelmann, "Das altehrwürdige Kino gehört mit seiner Tradition genauso wie die Hängebrücke, das Rathaus oder die Klosterruine in Nimbschen zu Grimma und wir wurden herzlichst dort unterstützt und aufgenommen!"

"Wir wünschen uns ein rappelvolle Muldentalhölle am Samstag gegen den Aufsteiger aus Dingolfing" sagt Neuzugang Steffi Kuhn, "so eine geile Stimmung wie in der Grimmaer Halle gibt es fast kein zweites Mal in der Liga!"

Na dann, VIEL ERFOLG für die neue Saison! Ab 18:00 Uhr ist Spielbeginn in der Muldentalhalle in Grimma Süd.

Foto und Text: Memofotografie

[Eintrag durch Webmaster am 10.09.2019]


Imagefilm
Nächste Spiele

SV Lohhof [Frauen] vs. VV Grimma >> 24.11.19

TSV Leipzig 76 II [Frauen] vs. VV Grimma II >> 30.11.19

VV Grimma III [Frauen] vs. DJK Colditz >> 30.11.19

VV Grimma III [Frauen] vs. TSV Leipzig V >> 30.11.19

Letzte Spiele

VV Grimma [Frauen] vs. Rote Raben Vilsbiburg II >> 2:3

VV Grimma III [Frauen] vs. VSV Wurzen II >> 3:0

SV Lok Engelsdorf IV [Frauen] vs. VV Grimma III >> 3:0

Kalender
Wird geladen ..
VBL
Bildergalerie
Impressum | Datenschutzerklärung | © 2019