Header VVG News DVL
News Damen Nachwuchs Verein Sponsoren Spielhallen
Tabelle 2. BL Damen Süd
# Mannschaft Pkt.
1 Dingolfing 59
2 Wiesbaden II 59
3 Altdorf 45
4 Lohhof 44
5 Grimma 42
6 Vilsbiburg II 42
7 Bad Soden 33
8 VCO Dresden 32
9 Planegg-Krailling 27
10 Freisen 23
11 Stuttgart II 23
12 Waldgirmes 22
13 Holz 14
Tickets sichern
Zuschauerregistrierung Corona VVG-Shop @ Wosz Fan Shop
Sehenswert

Wir suchen einen Kinder- und Jugendtrainer (m/w) für den weiblichen Nachwuchs der Alterstufen U10 bis U20. Details findet Ihr in der Ausschreibung.

Partner
VBL

U16 mit Bronze beim Pokal

Die U16 hat beim diesjährigen Bezirkspokalturnier den 3. Rang erreicht. Die beiden Vorrundenspiele konnten siegreich gestaltet werden, die Begegnungen gegen den TSV Leipzig und Lok Engelsdorf gingen jedoch verloren. Glückwunsch zu Bronze an die Schützlinge von Enno Sosnoski!

Soviel in aller Kürze zum Abschneiden der U16. Die Vorstellung unserer Sponsoren wird noch in dieser Woche und dann nach Pfingsten fortgesetzt. Zwischendurch benötigt auch der Autor dieser Zeilen mal einen Luftveränderung. Zudem wird es nach Pfingsten erste Infos zu Neuzugängen, zum Spielplan und zu weiteren wissenswerten Kriterien rings um die bevorstehende Saison geben. Weitere Abgänge müssen hoffentlich nicht vermeldet werden und ich bitte darum, dass die im Gästebuch gestellte Frage nicht zu einem Gerücht mutiert. Ich würde außerdem empfehlen, sich im Gästebuch nicht nur mit dem Vornamen zu nennen. Beispielsweise gibt es im engeren Umfeld des VVG gleich zwei Sabinen, die dann für den (in jedem Fall berechtigten) Gästebucheintrag verantwortlich gemacht werden.

Ansonsten möchte ich mich bei allen Volleyballfreunden für das in der abgelaufenen Saison entgegengebrachte Vertrauen in Sachen Spielberichte, Programmhefttexte und Newsletter bedanken. Ich werde auch künftig bemüht sein, zeitnah und umfassend in sachbezogener, kritischer und mit etwas Humor gewürzten Form zu den Ereignissen rings um den VVG zu berichten. Mein Dank geht vor allem an Jan Zangrando und Dirk Schwabe, die ebenfalls viel Zeit investiert haben, um die Volleyballfreunde in der entsprechenden Detailtreue zu informieren. Es wird allerdings eine grundlegende Änderung geben: Von nun an müssen – abgesehen von den Spielen der 1. Damenmannschaft - die Verantwortlichen von selbst auf mich zukommen, wenn zu einem bestimmten Ereignis etwas geschrieben werden soll, denn ich kann sicherlich nicht jeder Information hinterherlaufen und bin in vergangener Zeit des öfteren enttäuscht worden.

Ich bitte um Verständnis und wünsche allen Freunden des gelb-blauen Leders ein paar sonnige Frühlingstage!

Vielen Dank! Mario Gindler   

[Eintrag vom 20.05.2014]


Bildergalerie
Impressum | Datenschutzerklärung | © 2022